Aktuelle Ausstellung "Drei"

Die zettzwo Produzentengalerie feiert den dritten Geburtstag. Ganz dem Anlass entsprechend steht auch die Jubiläumsausstellung unter diesem Leitmotiv – „drei“.
Welche Fülle an Ideen dieses Thema erlaubt, zeigt sich in allen Bereichen des Lebens, in denen die Zahl ein Rolle spielt - mal mit politischem und gesellschaftlichem Gewicht wie den drei Gewalten, der Tricolore und der Dreifaltigkeit, mal in den Naturwissenschaften als Primzahl oder in den Grundfarben blau, rot und gelb. Märchen und Mythen sind voll von Dreiern. Die drei Wünsche der Fee, die Nüsse von Aschenbrödel und die drei berstenden Bänder um das Herz des eisernen Heinrich. Lustig wird es bei Donalds drei Neffen und den Dreien von der Tankstelle. Und alltagssprachlich versteckt sich die Zahl in so manchem Sprichwort, in dem „drei einer zu viel“ ist und „aller guten Dinge drei“ sind.
Aller guten Dinge sind ohne Zweifel die drei Jahre, die die zettzwo Künstler gemeinsam ausstellen. Spannend wird zu sehen sein, wozu sich die Mitglieder der Gruppe diesmal inspirieren ließen. Möglicherweise auch zu dem einen oder anderen Triptychon.

Öffnungszeiten der Galerie: Samstag 10 - 14 Uhr


Artikel am 14.01.2018 in "der SONNTAG"


Unsere Jahresmappe 2017 ist fertig. Hier erhalten Sie einen Einblick.